Archiv

04.05.2017, 10:18 Uhr
Am Samstag, 6. Mai 2017: 50-Jahr-Feier der Jungen Union Vogelsberg
VOGELSBERGKREIS. Gut fünfzig nach ihrer Gründung feiert die Junge Union im Vogelsberg am nächsten Samstag ihr Jubiläum. Der Gründungsvorsitzende der Jungen Union im Jahre 1965 und spätere CDU-Landtagsabgeordnete Siegbert Ortmann wird die Festansprache halten.
Weil Zusammentreffen mit einer Bundeskanzlerin, wie hier 2010 in Berlin, in den 50 Jahren des Bestehens der Jungen Union Vogelsberg eher selten stattfanden. feiert die JU am Samstag mit „lokaler Prominenz“ und Ehemaligen.
Danach findet ein Gespräch mit Zeitzeugen der 60er und 70er Jahre sowie Vertretern des heutigen Unionsnachwuchses statt. Die Jugendorganisation wurde in den sechziger Jahre sowohl im Landkreis Alsfeld als auch im damaligen Kreis Lauterbach gegründet. In der 1970er Jahren fand dann aus beiden Kreisverbänden sowie aus Schotten die Vereinigung zur Jungen Union Vogelsberg in der heutigen Gestalt statt. Bilder und Unterlagen aus den fünzige Jahren werden im Anschluss an das Podiumsgespräch gezeigt. Die Veranstaltung, zu der Mitglieder, ehemalige Mitglieder, Freunde und die Öffentlichkeit herzlich eingeladen ist, findet jetzt am Samstag, 6. Mai 2017, um 19.00 Uhr im Postholte Johannesberg, Bahnhofstraße, in Lauterbach statt.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon