JU Vogelsberg
  08:47 Uhr | 19.02.2018 Startseite | Kontakt | Impressum | Inhaltsverzeichnis    
News-Ticker
Presse
22.01.2018
Junge Union trifft auf junge, innovative Idee für das Postgebäude

ALSFELD Die Junge Union Alsfeld traf sich mit Torsten Schneider, dem neuen Inhaber des Postgebäudes, um sich von ihm sein Konzept vorstellen zu lassen.




03.11.2017
Rochade bei der Jungen Union Alsfeld
Laura Refflinghaus neue Vorsitzende

Auf ihrer Jahreshauptversammlung am vergangenen Sonntag wählten die Mitglieder der Jungen Union Laura Refflinghaus zur Vorsitzenden. Der bisherige Vorsitzende Eric Planz unterstützt den Vorstand weiterhin als stellvertretender Vorsitzender.



08.08.2017
Telefonieren mit einem Hörgeschädigten?
Alsfelder Junge Union besucht neue dienste Vogelsberg

Vor Kurzem besuchte eine Gruppe der Alsfelder Jungen Union (JU) die neue dienste Vogelsberg in der Altenburger Straße. Seit 2006 ist das eigenständige Tochterunternehmen der Neue Arbeit Vogelsberg  gGmbH Dienstleister für die Tess Relay Dienste GmbH, die im Auftrag der Bundesnetzagentur Telefondolmetschdienste in Gebärdensprache (TeSign) und Schriftsprache (TeScript) für den privaten und beruflichen Bereich anbietet.




11.06.2017
„Der Mann mit Fliege“ in Alsfeld
Junge Union Alsfeld begrüßt Alterspräsident Prof. Riesenhuber

Am vergangenen Sonntag konnte die Junge Union Alsfeld den Alterspräsidenten des Deutschen Bundestages, Prof. Heinz Riesenhuber, bei einem Seminar im Hotel Klingelhöffer begrüßen. Unter dem Titel „Meine CDU 2017“ beschäftigten sich die Teilnehmer mit Herausforderungen für die Bundespolitik der kommenden Jahre. Im Anschluss informierte Dr. Günther Dill, Politikberater der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., über Geschichte und Programmatik der Union.




11.05.2017
Zukunft mit und ohne Abitur
Junge Union Alsfeld veranstaltete Podiumsdiskussion

Unter der Überschrift „Ohne Abitur keine Zukunft?!“ lud die Junge Union Alsfeld am vergangenen Samstag zu einer Podiumsdiskussion ein. Im Alsfelder Marktcafé diskutierten Kanzleramtsminister Prof. Dr. Helge Braun, ehem. Staatssekretär des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, Kreishandwerksmeister Edwin Giese und Oberstudienrat Jürgen Hartmann, Vorsitzender des Hessischen Philologenverbands aus Michelstadt. Mit Patrick Vogel saß zudem ein Absolvent der Staatlichen Technikerakademie ohne Abitur im Podium, der derzeit als Projektleiter im Hochbau in Frankfurt arbeite.




24.01.2017
Überzeugt vom Bier aus Alsfeld
Alsfelder Junge Union zu Besuch im Brauereistandort in der Grünberger Straße

Am vergangenen Wochenende besuchte eine Gruppe der Alsfelder Jungen Union die Brauerei in Alsfeld. Im letzten Jahr hätten die jungen Erwachsenen gemeinsam zahlreiche Kneipen der Stadt besichtigt, so der JU-Vorsitzende Eric Planz. Nicht selten wäre in den Gaststätten philosophiert worden, ob es denn das Alsfelder Pils tatsächlich noch gäbe. Dies nahmen die jungen Erwachsenen zum Anlass, sich selbst ein Bild davon zu machen, was bei der Bierherstellung in der Brauerei in der Grünberger Straße vor sich geht. 




24.10.2016
Zu Besuch beim Abgeordneten
Junge Union Alsfeld besucht StM Prof. Dr. Helge Braun im Kanzleramt

Vor kurzem besuchten einige Mitglieder der Alsfelder Jungen Union ihren Bundestagsabgeordneten Prof. Dr. Helge Braun an seinem Arbeitsplatz. Braun ist Staatsminister bei der Bundeskanzlerin und stellte deshalb den Jungpolitikern das Bundeskanzleramt vor. Auf dem Reiseprogramm der Jugendlichen standen außerdem die Besichtigung des Plenarsaals des Deutschen Bundestags, die Stasi-Haftanstalt Hohenschönhausen und die Gedenkstätte Potsdamer Abkommen.




04.10.2016
Frank Jungk ist Ehrenmitglied der Jungen Union
Auf ihrer Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder der Alsfelder Jungen Union einen neuen Vorstand

Am vergangenen Sonntag veranstalteten die Mitglieder der Jungen Union Alsfeld ihre Jahreshauptversammlung im Hotel-Restaurant „Zum Schwalbennest“. Die Jungpolitiker wählten Eric Planz erneut zum Vorsitzenden und ernannten Frank Jungk zum Ehrenmitglied.




20.09.2016
JU informiert sich bei Alsfelder Stadtwerken
Regenüberlaufbecken muss für rund 705.000 Euro saniert werden

Am vergangenen Donnerstag besuchte eine Delegation der Alsfelder Jungen Union gemeinsam mit CDU-Vorsitzenden Heinz und Bürgermeister Paule die Stadtwerke Alsfeld. Der „JU-Stadtverordnete“ Frank Jungk ist seit April Mitglied der Betriebskommission der Stadtwerke. Dies nahm der Vorsitzende Eric Planz zum Anlass, die Kläranlage und das zur Sanierung anstehende Regenüberlaufbecken „An der Au“ zu besichtigen.




17.08.2016
JU in Alsfelds neuem Biergarten
Alsfelder Junge Union im "Laternchen"

Am vergangenen Wochenende besuchte eine Gruppe der Alsfelder Jungen Union (JU) die Gaststätte „Laternchen“ in der Alsfelder Altstadt. Bei warmem Biergartenwetter sprachen die jungen Erwachsenen mit dem Geschäftsführer Michael Schön über das Konzept hinter seinem Lokal.





  Ältere Artikel finden Sie im Archiv.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Landesverband Hessen
CDU Landesverband
Hessen
Junge Union Deutschlands
 Seite drucken |  Seite senden |  Kontakt |  Nach oben

0.46 sec.